Dienstag, 22. März 2011

Bestimmt nicht blau gemacht.....

...habe ich heute an diesem wirklich schönen Frühlingstag. Einige Balkonkästen sind nun schon bepflanzt und weil ich schon quasi in Osterstimmung bin, wurde auch gleich dem entsprechend dekoriert.



Was hat das nun mit "Blau machen " zu tun? :-)) Damit meinte ich diese blaue Lacewolle, welche gestern Abend schon fertig geworden ist. Im letzten Jahr hatt ich mich ja nun auch an die Blaufärberei mit Waid und Indigo getraut und war von den Farben echt begeistert. Ein Teil habe ich schon verfilzt, nun bekommt mein Spinnrad noch ein bisschen Futter.

mit Indigo gefärbte Wolle
Diesmal habe ich nur eine Spule gesponnen und mit einem dünnen farbigen Beilaufgarn verzwirnt. Die Lage wiegt nur 115g und hat eine Lauflänge von ~980m.

Kommentare:

  1. Sehr schön hast du dekoriert da hast du ein richtiges Händchen für. Die Wolle sieht klasse aus ich mag blau sehr gern, bin gespannt was du draus machst.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sheepy,
    sieht schon wunderbar frühlingshaft bei dir aus, gefällt mir gut.
    Deine blaue Wolle ist dir gut gelungen, ein tolles blau, mal sehen was du daraus machst.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da kann ich mich nur anschließen , wunderschöne Deko!
    Dein Lacegarn ist superschön , soooo gleichmäßig und so ne Lauflänge...da kann ich mir gut vorstellen wie dünn du gesponnen hast.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja eine einladende Deko!

    Hab mir gerade mal *Spinnen für Lace*
    angeschaut, DANKE für diesen Link.

    Soweit bin ich leider noch nicht, aber ich werds ausprobieren.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist wichtig und muss sein. So bitte ich dich, die neuen Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor du einen Kommentar bei mir hinterlässt.
Bist du mit der DSGVO einverstanden, freue ich mich über ein paar nette Worte und Zeilen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lieben Inselgruß
Sheepy