Dienstag, 5. Januar 2021

Käfermanufaktur ...

 

... heißt eine neue Anleitung von >>> Parallelfunk

.. welche ich im letzten Jahr mit viel Spaß testen durfte
und  ab heute ist sie  nun online
 
 
... viele unterschiedliche Käfer können entstehen, der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und auch kleinste Vorfilze finden hier ihre Verwendung
 
... die Anleitung ist wirklich sehr ausführlich geschrieben, mit zahlreichen Fotos dokumentiert 
und immer wieder motivierenden Worten geschmückt, 
denn ...
 
... wer glaubt so ein kleines Wesen ist mal schnell so nebenbei gemacht, der irrt. Ein bisschen Geduld ist schon von Nöten

...wird dann aber 

 
... mit einzigartigen "Spezien" oder  sogar mit einer lustig bunten "Krabbelgruppe" belohnt 

Vorsicht es besteht erhöhte Suchtgefahr ;O)))

Liebe Brigitte, vielen Dank für dein Vertrauen und  allen Filzer/innen wünsche ich nun genauso viel Spaß, Freude und Vergügen

 

Liebe Inselgrüße

Eure Sheepy

 

23 Kommentare:

  1. Iiiiiiiiiiiii, grässlich schön und toll gemacht.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin!
    Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir :).
    Die Käfer sind ja süß, ganz toll geworden!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind die toll, liebe Sheepy - habe mir sofort die Anleitung bestellt! Vielen Dank, dass Du sie verlinkt hast!
    Herzliche Dir und noch liebe Neujahrsgrüße, Ev

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    die Käfer sind ja zu niedlich. Sie sehen so perfekt aus, einfach süß.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    ich bin begeistert!
    Was für eine hübsche Käferparade...
    Du hast so besonders schöne Farben ausgewählt.
    Bunt aber doch nicht zu knallig. Lauter Lieblingsfarben.
    Aus Erfahrung weiß ich, dass es gerade die kleinen, filigranen Dinge oftmals in sich haben und jede Technik ihre Zeit braucht...
    Herziche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Wow, liebe Sheepy,
    das sind wunderschöne Käfer. Mir gefallen die richtig gut. Toll, was Du alles zaubern kannst.
    Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir die besten Grüße zum neuen Jahr!
    Und die Käfer sehen toll aus. Ich sollte es auch mal mit dem Filzen probieren. Bei mir liegt schon seit Jahren Material für so ein kleines Vogelhäuschen ... Aber es liegt immer noch ... das Material ...
    Deine Käfer machen Lust, es mal wieder hervorzukramen.
    Besten Dank für den 'Stups'. ;-)

    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. was für eine zauberhafte käferparade!! und ja, gerade die kleinen dinge sind oft um ein vielfaches schwerer herzustellen, als großes.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin, das hast du ganz wunderbar in Angriff genommen !
    Sogar Hirsch Käfer sind dabei.Allein das Geweih.... ! Glaube ich werd auch schwach.
    Herzlichst, Angela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin!
    Das ist ja eine süße Käferparade. Und völlig neue Arten gibt es da zu entdecken, ich sehe eindeutig einen Lavendelkäfer, einen Hortensienkäfer und einen Kirschkäfer ;-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Allerliebst liebe Sheepy!

    Liebe Grüsse
    Augusta

    AntwortenLöschen
  12. Mensch! Deine Krabelgruppe ist ja so allerliebst. Ich würde die in einem Galskasten ausstellen. Dass sie nicht in 5 Minuten hergestellt sind, sieht man meiner Ansicht nach auch. Hut ab, total gelungen.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Da bin ich raus!
    Du hast die toll gefilzt, keine Frage, aber ich mag gar nicht so genau hinsehen.
    Ich mag keine Käfer. *augenfestzu

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Hihihi diese Krabbelgruppe würde ich aber auch gerne betreuen liebe Kerstin. Super schön sind die Käferleins geworden. Ich mag sie ♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  15. Diese Krabbeltiere sind sehr niedlich und dass da eine Menge Arbeit dahinter steckt sieht man auch.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    ich habe mir die Anleitung schon bestellt und ausgedruckt... momentan bin ich ja sehr systematisch unterwegs, aber ich habe so viele Reste, dass ich mich jetzt schon auf eine Restekäferfest freue!
    Dir einen guten Start in ein kreatives und gesundes neues Jahr, es grüsst Stefanie.

    AntwortenLöschen
  17. Deine Krabbelgruppe ist sowas von niedlich liebe Kerstin,
    einfach nur zu schön schauen die kleinen Kerlchen aus.
    Eine zauberhafte Deko.
    Die gefallen mir richtig gut.
    Hab einen schönen Start ins Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Das große Krabbeln ... nee, wie schön sind die denn???
    Deine Käfer machen gleich gute Laune und es kribbelt in den Mundwinkeln ... ich musste wirklich lachen über diese bezaubernde Parade. Ich würde mal sagen, bei dir ist der Frühling im Anmarsch Liebes ; )
    Hab ein fantastisches und kreatves WE, xox, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  19. wow die Käfer sind Dir wirklich gut gelungen:). Die Hirschkäfer sind wirklich toll. Ich finde sie in den Farben sehr schön gestaltet.

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin,
    Resteverwertung finde ich immer gut - und diese ist ganz besonders gelungen. Ich wünsche dir ein noch ein schönes Jahr und freue mich auf deine kreativen Ideen.
    Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine tolle Idee! Und von dir wunderbar umgesetzt, einfach schön! Diese Käfer würde ich gerne auf meiner Fensterbank beobachten.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  22. Hach, die sind goldig, liebe Kerstin. Das glaube ich, dass diese kleinen Krabbler nicht so einfach und schnell mal zu machen sind. Diese feinen Details erfordern Geschick und es sind wunderschöne Unikate geworden.
    Auch von mir noch ein Prosit Neujahr!, obwohl es ja schon einige Tage alt ist. Hoffen wir dass das Neue ein besseres wird als das voran gegangene.
    Liebe Grüße in den Sonntagabend von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  23. Richtig klasse! Tolle idee!

    GlG Gwen

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist wichtig und muss sein. So bitte ich dich, die neuen Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor du einen Kommentar bei mir hinterlässt.
Bist du mit der DSGVO einverstanden, freue ich mich über ein paar nette Worte und Zeilen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lieben Inselgruß
Sheepy