Mittwoch, 15. Mai 2019

Ein neuer Weidenkorb ...


... ist bei mir eingezogen

Simone Mandl, eine Korbflechterin von der Insel Umanz, fertigte ihn auf dem
 1. Zwirn Charme und Wolle Markt am letzten Wochenende

 ... gleich verbunden mit schönen Erinnerungen an ihren tollen Korbflechtkurs im letzten Jahr

... wo ich für einen viel kleineren Korb fast zwei Tage brauchte ;O)

Zuhause nähte ich ihm ein Bezug aus sehr altem Bettzeug, verziehrt mit einer schönen Spitzenborte von einem Flohmarkt ...

... befüllte ihn mit pflanzengefärbten Wollsträngen - ach wie schön! Er wird mich nun immer an einen sehr schönen Tag erinnern.

 In meinem grünen Paradies blüht alles gerade in sehr sehr zarten Tönen. Dazu geben sich Flieder und Raps ein richtiges Duftduell, das rege Gezwitscher der Vögel....es ist einfach nur traumhaft und manchmal auch unglaublich schön.
Ein bisschen Regen für den Garten fehlt, aber der soll diese Woche ja noch kommen.

Liebe sonnige Inselgrüße
eure Sheepy


Kommentare:

  1. Oh wie wunderschön! Der Korb, der Einsatz und die farbenfrohe Wolle. Ein richtiges Gute-Laune-Werk!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin
    Solche handgeflochtene Körbe sind sehr schön und in meinem Haushalt sind auch ein paar anzutreffen. Einen selbst gemacht habe ich noch nie, nur ein passendes Buch wäre schon mal im Büchergestell.
    Wünsche dir wunderbare Tage in deinem blühenden Paradies.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Korb mit wolligen Schätzchen! Und die herrliche Blütenpracht - so herrlich! Ich stecke meine Nase Momentan auch in jede Blüte, die ich finden kann. Der Mai ist einfach einzigartig! Sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  4. Solche Körbe kann man doch nie genug haben, die sind einfach ein Hingucker. Die Natur mit Ihren Farben und Dürfen ist jetzt wunderbar. Danke für deine schönen Bilder.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, es ist viel zu trocken! Wir brauchen auch unbedingt Regen, aber irgendwie zieht es immer an zu vorbei.

    So nette Erinnerungen sind total schön!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Der Korb ist wunderschön!!
    Und schöne Erinnerungen machen es besonders...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    der Korb ist wunderschön und das Innenleben, das Du dafür genäht hast, zauberhaft! Ein toller Wollkorb ist das nun! Ummanz, ach, da kommen alte erinnerungen auf , eine Fahrt mit dem Wohmobil, vor - laß mich überlegen, mehr als 30 Jahren ....
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. So toll so ein selbstgeflochtener Weidenkorb. Wir haben auch einen Handgemachten für unser Kaminholz. Mit Deinen bunten Wollsträngen darin sieht er unglaublich heimelig aus♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin, so toll Dein Woll-Korb mit Spitzenborte, sowas hübsch romantisches liebe ich ja. Bei mir schaut es ähnlich aus, meine Wolle wohnt auch in Körben, dass sind aber keine so hübschen selfmade Körbe wie bei Dir ;).
    Haben wir heute nicht ein Traumwetterchen? Hab es heute genossen mit kurzen Hosen und barfuß durchs Gras zu laufen um anschließend dann bis zum Spätdienstbeginn im Strandkorb sitzend zu häkeln. Ich liebe es und hätte es morgen gerne nochmal so.
    Hab ein schönes Wochenende.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Korbe kann Frau einfach nicht genug haben. Ich liebe sie und das Handwerk dahinter! Dein neuer Korb gefällt mir sehr und hat schon eine neue wichtige Aufgabe :).

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  11. ich mag solche körbe auch total gerne! wie schön er bei dir mit den farbigen wollsträngen aussieht! wir hatten inzwischen sommerwetter und gestern unwetter... dem garten hat beides gutgetan! sogar die margeritenwiese hat dem hagel, sturm und starkregen getrotzt!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist wichtig und muss sein. So bitte ich dich, die neuen Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor du einen Kommentar bei mir hinterlässt.
Bist du mit der DSGVO einverstanden, freue ich mich über ein paar nette Worte und Zeilen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lieben Inselgruß
Sheepy