Dienstag, 27. April 2021

Eine mobile Käserei ...

 

 ... hat nun schon zweimal im Nachbarort Datzow halt gemacht.

 Bevor ihr weiter lest, der Hinweis auf eventuelle unbeauftragte und unbezahlte Werbung, diese dann  aber gern und von Herzen, weil ich die Idee wirklich toll finde.

Die >>> erste mobile Käserei in MV ist ein umgebauter Käse-LKW, kommt aus Kentzlin und verarbeitet die Milch direkt auf dem Bauernhof - in diesem Fall auf dem >>> Naturhof  Otto

 
... die Milch wird in große Behälter abgefüllt, verlabt und nach dem Bruch in Käseformen abegfüllt.
Beim letzten Mal wurden so 1400l Milch zu drei verschiedenen Käsesorten verarbeitet.

 

... Jule war gleich beim ersten Mal sehr experimentierfreudig und so wurden einige Käse mit Kräutern, Nüssen, Kernen verfeinert

 
... schon mehrfach gewendet geht es noch am selben Tag nach Kentzlin zurück
 

Datzower Käse reift  in Kentzlin ( Foto von Anja)

 ... dort werden die Käse weiterverarbeitet, gelagert  und täglich gepflegt

 

... und kommen dann zur Vermarktung zurück .
 Wir waren alle ganz gespannt  und natürlich gab es gleich eine Verkostung und 
ojaaaa der Käse ist wirklich lecker!!!

Wie viel Arbeit in einem so kleinen Stückchen Käse steckt, weiß man erst wenn man es einmal selbst probiert hat oder so wie ich dabei sein durfte. Ich bedanke mich bei Anja und Jule dafür und freue mich schon jetzt auf neue Käseexperimente.

... meine  beiden kleinen Förmchen im Vordergrund reiften diesmal bei mir zu einer Art Fetakäse in Salzlake
 
... und schmeckt schon prima ;O)
 
  Der April kann sich in diesem Jahr nicht mit Lorbeeren schmücken, Es ist definitiv zu kalt und oft sind die Wiesen morgens mit Rauhreif überzogen. Trotzdem gibt es im Garten schon jede Menge zu tun, der Frühling ist nicht mehr auf zuhalten

Die Mirabellen blühen hier überall und der Duft ist betörend, überall frisches Grün mit gelben, weißen und bunten Farbtupfern von Frühjahrsblühern,  die ersten Schwalben sind da...

So lässt sich ein nun wieder verschärfter Lockdown um Einiges besser ertragen.

Liebe Inselgrüße
Eure Sheepy

 

6 Kommentare:

  1. Eine mobile Käserei, davon lese ich bei dir zum ersten Mal. Interessant. Wie lange ist die Lagerung nachher? Das macht ja auch viel Arbeit, denn die Käselaibe müssen jeden Tag gedreht und gesalzen werden. Oder wird er ganz jung gegessen?
    Dein Baum ist ja in voller Blütenpracht. Der Frühling soll dir noch viel Freude bringen.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte, ja ich finde diese Idee aich sehr gut und bundesweit soll es wohl schon einige mobile Käsereien geben.
      Die Verarbeitung der Milch findet direkt aufdem Hof statt und dann wird der Käse aber mitgenommen und bis er fertig ist auf dort gelagert. Je nachdem was es für ein Käse ist, kann das 14 Tage bis 4-6 Wochen dauern. So ganz alt gereifter war jetzt noch nicht dabei.
      Lieben Inselgruß
      Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,
    das ist ja eine tolle Sache. Ich bin ganz begeistert und kann mir sehr gut vorstellen, wie schön es für Dich war direkt zugucken zu dürfen. Was es auch alles gib, klasse. Und dann auch noch so schöne, kreative Varianten. Für Käsefreunde sicher Genuss pur. Naturhof Otto, habe ich gleich mal gegoogelt, da gucken wir doch bald mal vorbei. Hab vielen Dank für diesen schönen Post, ich freue mich drüber und werde hier gleich mal reih um bereichten.
    Sonnige Grüße aus Putbus, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ist alles im Aufbau aber die Beiden haben viele tolle Ideen und sind voller Elan.. naja und ich habe wieder Lust auf eigene Käseexperimente bekommen.
      Lieben Inselgruß
      Kerstin

      Löschen
  3. Liebe Sheepy,
    das ist ja eine geniale Sache! So können auch kleinere Landwirte ihren eigenen Käse bekommen! Daumen hoch!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    eine mobile Käserei - was es nicht alles gibt. Das ist bestimmt sehr interessant.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist wichtig und muss sein. So bitte ich dich, die neuen Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor du einen Kommentar bei mir hinterlässt.
Bist du mit der DSGVO einverstanden, freue ich mich über ein paar nette Worte und Zeilen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lieben Inselgruß
Sheepy