Montag, 28. Februar 2011

Wieder ein Tuch....

...auf der Nadel. Diesmal soll es die Windsbraut Padua von Monika Eckert werden. Die Wolle dafür habe ich schon im letzen Jahr mit Pflanzen gefärbt und versponnen. Sie ist zwar noch nicht so dünn geworden, aber die ersten Reihen zeigen, es könnte was werden.

pflanzengefärbte und handversponnene Wolle

Windsbraut - die ersten Reihen

Kommentare:

  1. Hallo Sheepy,

    und ob das was wird wundervolles Garn und die Färbung ist was ganz besonderes, das angestrickte sieht schon so schön aus.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine wunderbare Farbkombination, macht sich sehr gut in deinem angestrickten Tuch. Anscheinend hat dich das Tücherfieber gepackt, toll.
    LG Moni

    AntwortenLöschen

Datenschutz ist wichtig und muss sein. So bitte ich dich, die neuen Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor du einen Kommentar bei mir hinterlässt.
Bist du mit der DSGVO einverstanden, freue ich mich über ein paar nette Worte und Zeilen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lieben Inselgruß
Sheepy