Landleben Winter

Landleben Winter

Donnerstag, 19. Januar 2017

Wolle mit "Exoten" gefärbt ...


... pflanzengefärbte Merino mit Bananenblüte &Co

 ... dazu noch ein paar selbstgebackene Almendrados - ein traditionelles Mandelgebäck, welches ich auf La Palma sehr gern genascht habe ...

Tja und schon schwelgt man /frau wieder in den schönsten Urlaubserinnerungen.

Als begeisterte Pflanzenfärberin informiere ich mich meist vor Abreise, welche Flora und Fauna mich erwartet, ob es Traditionen und Handwerk gibt oder gab. Besonders schön diesmal, dass noch ein passendes Färbebuch zur Vefügung stand.

 La Palma ist für die Seidenherstellung, Verarbeitung und auch für das Färben mit Pflanzen bekannt. Leider wird dies fast nur noch im Seidenmuseum in El Paso praktiziert.

Die Cochenille- Laus ist dabei die wohl  bekannteste Färbedroge und man kann sie häufig an den Feigenkakteen sehen. Schon vor zwei Jahren lernte ich eine Sammlerin und Färberin der Insel kennen und machte auch ein kleines interessantes  >>>Färbe- Experiment.

Für kleine Färbeproben habe ich mir diesmal ...

 ... eine Bananenblüte (vom Sturm runtergefallen!)

 ... und schwarze Bohnen aus dem Urlaub mitgebracht.

Da bekommt man doch schon wieder Lust auf neue Pflanzenfärbe- Abenteuer in diesem Jahr, oder?

Da ist es auch kein Wunder, wenn ich irgendwie schon in den Vorbereitungen zu stecken scheine, denn noch ist Weiß die Hauptfarbe der entstehenden Wollberge - Stränge gleich abgebunden - somit dann bereit für die Beize und Farbe.

Oft werde ich gefragt, ob man bei mir auch das Färben mit Pflanzen erlernen könnte. Ja, man /frau kann und sehr gern gebe ich mein Wissen und meine jahrelangen Erfahrungen weiter. Nachdem ich im letzten Jahr ein bisschen kürzer getreten bin, soll es nun in diesem Sommer wieder losgehen. Dabei wird es sich aber nicht um Kurse als solches handeln.  Mir geht es dabei mehr um das gemeinsame Färben mit Gleichgesinnten oder Jene, welche noch die "Pflanzenfärbewelt" für sich entdecken wollen.
Auch könnte ich mir in diesem Sommer mal eine Art "Bunte Färberei mit vielen Töpfen" hier vorstellen.
Vielleicht möchte ja jemand mit köcheln?

Ich selbst werde an mehreren Kursen teilnehmen, denn man lernt ja nie aus. Alle sind als kleine Highlights für mich übers Jahr schön verteilt und bereits gebucht.. freu, freu :o)

 ... ach ihr seht,  ich bin schon wieder am sinnieren, genießen, träumen und planen ...

... vielleicht auch in der Hoffnung mit dieser Vorfreude die Winterzeit ein wenig zu verkürzen.
So verbleibe ich mit herzlichen Inselgrüßen
Eure Sheepy


Freitag, 13. Januar 2017

Anleitung für Handschuhe gestrickt und gefilzt

Handschuhe gestrickt-gefilzt - erster Versuch

Zuerst einmal ein ganz großes Dankeschön von mir an euch. So viele Kommentare, lobende Zeilen und Worte zum Post Handschuhe gestrickt und gefilzt  ... , für mich ein schöner Grund und auch Motivation, eine neue Anleitung für euch zu schreiben.

Noch einmal habe ich für diesen Zweck ein Paar Handschuhe aus Drops Nepal ...


und ein Paar aus handgesponnener mit Färberwaid gefärbter Merino  gestrickt und gefilzt ...


 gemessen, notiert, fotografiert ...


Wie auch beim ersten Paar habe ich die Handschuhe mit der Hand gefilzt. Dafür wird nur warmes Wasser, Seife, eventuell noch ein Waschbrett und jede Menge Muse, den Handschuh durch Gefühl und etwas Kraft irgendwann "klein" zu kriegen ;O)). 
Das Prinzip ist dem "zu heiß in der Waschmachine gewaschen" gleich. In unserem Fall ist der Effekt ja gewollt.

... das Ergebnis -  fertig gefilzte Handschuhe ...

... noch ein bisschen hübsch "dekoriert"

... und pünktlich zum Fotoshooting der blauen Exemplare schneite es sogar, traumhaft oder?


Damit ihr auch gleich loslegen könnt, habe ich noch ein paar leckere und gut riechende "Glücksmomente" aus dem >>>Buch "Cookies" gebacken. Dazu noch einen schönen Tee oder Kaffee, den Wollkorb in greifbarer Nähe ...

... und natürlich  ... >>> die Anleitung Handschuhe Gestrickt-Gefilzt Damen -  nicht zu vergessen.

 Mit diesem kleinen Dankeschön von mir an Euch wünsche ich uns allen einen winterlich verschneiten Start ins Wochenende
Eure Sheepy