Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Freitag, 3. Februar 2017

Upcycling für eine Wärmeflasche...


 ... bestehend aus einem verfilzten Wollpulli, einem Stück Filz und viele verschiedene Handarbeitstechniken ...

... wie schneidern, nähen, sticken, filzen, stricken und das in einem einzigen Projekt vereint.

Taschen für die Hände wurden als Extra gewünscht, da musste ich doch schon ein bisschen tüfteln.
... die Stickerei  dann ein bisschen Muse für mich ;O)
Diese Wärmflasche mit Taschen ganz in Filz gehüllt, wird einem Orgelspieler von nun an in den doch recht kalten Kirchen die Hände in seinen Spielpausen wärmen.

 Mit diesen ersten sanften Frühlingsboten wünsche ich uns allen ein schönes erholsames Wochenende
und verbleibe wie immer mit herzlichen Inselgrüßen
Eure Sheepy

Kommentare:

  1. Was für ein wunderschönes Projekt, liebe Sheepy !!!
    Die Taschen für die Hände sind eine supertolle Idee, darauf muss man erst einmal kommen !!!
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee und so schön umgesetzt. Da wird einem schon beim Anschaun warm.
    Die Idee mit den "Handtaschen" ist auch genial!
    Danke fürs Zeigen.
    LG Hummelbrummel

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wunderbare Idee und wie kunstvoll du das wieder umgesetzt hast. Ja erste Frühlingsboten sind hier auch in Sicht. Danke für den Hinweis mit dem Herbstblüten KAL. Wünsche dir/ euch ein gutes WE Grüße von uns an euch Anke

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Idee und eine tolle Umsetzung!
    Wirklich wunderschön :-).
    Meine Wärmflasche wurde von einer tollen Filzerin eingefilzt mit großen bunten Punkten als Highlight und sie ist mein ständiger Begleiter im Winter. Er gibt wirklich nichts schöneres als warme Füsse :-)
    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  5. Ich Stäube immer wieder über deine Kreativität und deinen Einfallsreichtum ,hast immer wunderschöne Dinge .
    Eine Freude bei dir zu Stöbern
    Ganz herzliche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein kuscheliger Überzug - das hält lange warm - tolle Idee!
    Schönen Tag wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  7. Was fur ein ausgefallenes Teil. Ich bin begeistert von deiner Idee und Umsetzung 👍👍👍👍
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  8. Eine grandiose Idee! Die Wärmflasche mit den vielen verschiedenen Handarbeitstechniken ist total klasse geworden und auf den Einfall mit den Taschen zum Händewärmen muss man erst mal kommen. Der Orgelspieler wird mächtig stolz auf seinen Handwärmer sein.
    Liebe Grüße auf die Insel
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Idee mit der Tasche für die Hände. Und auch sonst gefällt sie mir sehr gut, soviele schöne liebevolle Details. Ganz toll geworden!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sheepy,
    was für eine wunderbare Handarbeit.
    So würde mir eine Wärmflasche auch zusagen.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Da freut sich der Organist bestimmt wenn er sich zwischen durch mal die Finger
    wärmen darf. Eine sehr schöne Hülle ist es geworden.
    Liebe Grüße auf die Insel schickt dir Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. so genial liebe Sheppy, stell mir gerade deine Wärmeflasche auf meinen Bauch vor, liegend....warme Hände und Bauch....ach kann Schwärmen schön sein. Danke fürs zeigen, Kompliment an dich, die ist dir wirklich super gelungen. Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Da geht einem ja das Herz auf und wie froh wird erst der Organist sein !!! Super Idee, vorallem die eingenähten Taschen.
    Ich seh den zähneklappernden Kantor ? mit samt seiner Wärmflasche auf dem Orgelbänkchen hocken, die Hände tief eingegraben und das gute Stück fest an den Bauch gedrückt. Gur wäre jetzt auch, wenn statt Wasser Tee eingefüllt werden könnte - aber das schmeckt dann wahrscheinlich nach Gummi. Halt, aber von den Resten könntest du der Thermoskanne auch noch ein Hülle verpassen. Das Ganze ist dann ein personengebundenes "Organistenwinterset".
    Da man auf dem Bänkchen flink hinundherrutschen muss, um auch das äußerste Pedal zu erreichen, empfehle ich noch ein Sitzfellchen, dass dann aber um den Po gebunden werden müßte, damit man es nicht schon beim ersten Choral verliert. ( In meiner Jugend spielte ich auch einwenig Orgel in unserer Dorfkirche ).
    Herzliche Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
  14. Was füt eine schöne Idee, der Organist kann sich freuen und wird mit warmen Fingern wohl um so besser spielen.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sheppy,
    das hast du fantastisch umgesetzt! ....die Wärmeflasche ist ein richtiges Prachtstück geworden und mit den Taschen, einfach genial! Da wird jemand ganz glücklich sein, wenn er jetzt Pause in den kalten Gemäuern hat!
    Es geht doch nichts über warme Hände!!! ......und ein warmes Herz :-)
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin begeistert von deiner Idee mit dem Eingriff für die Hände und das Ganze aus einem alten Pulli und Filz.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sheepy,
    die Wärmflasche mit Taschen für den Organisten ist eine wirklich schöne Idee - und noch dazu so toll umgesetzt!
    Ehrlich, das gute Stück ist ein echtes Kunstwerk geworden.

    Ja, die Frühblüher im Hannoverschen Stadtpark erfreuen auch mein Herz und Hoffnung auch Frühling macht sich breit.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  18. Eine sehr schöne Idee, wunderbar umgesetzt ! Toll !!! LG Gitta

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine wunderbare Idee, und so kunstvoll ausgeführt, mit soviel Phantasie und Liebe, toll. Der Orgelspieler kann sich freuen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  20. Mir gefällt ganz besonders gut, wie viele Techniken du da vereint hast. Sieht toll aus. Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  21. Ein wunderschöner Wärmeflascheüberzug.
    Super Idee.
    Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  22. Auch wenn der Kommentar wie immer fast zu spät kommt, war ich sofort vom dem wärmenden Kunstwerk begeistert. Euer Organist ist jetzt ein Glückspilz mit warmen Händen. ;o) Tolles Teil!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Idee, vor allem die Taschen für die Hände. Tolles Upcycling!
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  24. liebe Sheepy,
    ich weiss ja inzwischen, dass du es "drauf hast ;-) schmunzel.
    aber das hier....... absolute klasse.
    ich beneide dich sehr um diese kunst.
    ganz liebe grüße zu dir auf die insel
    flo

    AntwortenLöschen
  25. Was für eine tolle Hülle - mit so viel Liebe fürs Detail ☺

    Super schön 🤗

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy