Landleben Frühling

Landleben Frühling

Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Freitag, 23. Januar 2015

Kniestrümpfe aus Schafwolle ...


... und keine Socken sollten es diesmal sein. Als Vorlage dienten ganz alte Strümpfe, welche den Motten zum Opfer gefallen waren. Leider scheiterten meine Versuche, diese noch zu retten. Denn ein Loch war gestopft, ein anderes entstand. Auf den ersten Blick war das garnicht so zu sehen, aber beim rippeln, ich wollte dann wenigsten den Fuss ersetzen. hatte ich nur nochWoll-Enden in der Hand. ;O( - nicht jede Rettungsaktion kann gelingen - schade.
Dafür sind aber ganz neue Kniestrümpfe fertig und ich hoffe, sie werden genauso gefallen und des Weidmanns Füße Größe 45/46 schön wärmen.

Für diese Kniestrümpfe habe ich 240g selbstgesponnene Pommernschafwolle verstrickt und die restlichen Lagen kommen erstmal in mein Vorratskörbchen.

Ich wünsche euch ein schönes, erholsames und kreatives Wochenende
Eure Sheepy

Mittwoch, 21. Januar 2015

Kleine Filztaschen ...

... dienten zu Weihnachten und aber auch danach als Geschenkverpackungen und ich möchte euch noch ein paar davon zeigen.

So habe ich die Filztaschen gekauft und hatte auch gleich eine passende Idee zum aufhübschen und auch für den Verwendungszweck.

Bei einem  >>> Kurs "Reservierungfärben" bei Jana färbte ich diese kleinen Filzproben und nun solltern sie ihren Auftritt bekommen. Aber auch kleine Proben von Crazy Wool eigneten sich ganz prima. Ein paar Perlen und kleine Stickereien dazu und schon war die "Geschenkverpackung" fertig.


Die meisten haben es leider aus Zeitnot nicht mehr vor die Knipse geschafft, aber mit Kleinigkeiten - wie selbstgemachte Marmelade, Kekse und mehr...  - befüllt, haben sich glaube alle Beschenkten gefreut.
Das Jahr ist noch jung und es wird wieder jede Menge Gelegenheiten geben, jemanden ein Freude zu bereiten. Vielleicht wäre diese Art der Verpackung dann eine passende Anregung.

Eure Sheepy




Montag, 19. Januar 2015

Die Kreativ- Messe in Schwerin ...


 Haspel und ein eingehäkeltes Maßband

.. war klein, aber fein so wie meine Ausbeute. Viele liebvoll gestaltete Stände, einige nette Gespräche, einen geduldigen Ehemann und auch ein paar Einkäufe. Leider waren Fotos nicht erwünscht und ich respektiere das.

.... bei schönsten Frühlingswetter wurde gleich mit einem Stadtbummel verbunden.Das hatte ich mir schon sehr lange vorgenommen und es war märchenhaft schön.

  Schwerin - das Schloss und der Sitz des Ministerpräsidenten MV

Jeder Sonnenstrahl wurde auch am Sonntag ausgenutzt und unser Tour ging diesmal in Richtung Rosengarten - Altkamp - Neukamp - Lauterbach - immer schön am Wasser entlang.

Heute morgen dann das ... Schnee!!!
 selbstgesponnene Pommernwolle auf den Nadeln ...

... neeee so schlimm ist es dann doch nicht :O)... guckt ....

Der Schneeschieber bleibt also weiter im Schuppen und ich freue mich über jedes Stückchen blauen Himmel.
... und mit diesem frischgebackenen Brötchenvorrat beginnt nun meine Woche und auch euch wünsche ich einen guten Wochenstart.
Eure Sheepy

Samstag, 17. Januar 2015

Resteverwertung



Weil noch ein bisschen Wiesenwolle übrig war, ist noch schnell eine Mütze und ein kleiner Loop entstanden - natürlich mit gehäkelter Blume.

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Sheepy

Freitag, 16. Januar 2015

Bunte Woll- Wickel- Kreationen ...



...  sind an zwei Tagen in Elkes Wollparadies entstanden. Sehr schöne Verlaufsgarne wurden gewickelt, dabei konnten Nana und ich als "Wickelpraktikanten" der Fantasie freien Lauf lassen. Wolle so weit das Auge reicht - von kuschelweich bis kunterbunt, dick,dünn ... so muss der Wollhimmel aussehen ;O). Einige Garne huschten auch mal gleich auf die Nadeln. Wickeln, stricken, spinnen, quasseln, lachen ... einfach nur Spaß haben ... ja und wie immer war die Zeit viel zu kurz, lieben Dank für alles.

Natürlich musste auch wieder "etwas" Wolle auf die Insel - hier nur ein kleiner schnell ausgepackte Teil meiner Ausbeute. Feine Merino, Sockengarn und Stoffe aus dem Nachbarort - wo war da nur mein Vorsatz geblieben - nur ganz wenig mitnehmen!!! ;O)))

Mein erster gewickelter Regenbogen ...schwärm ...

 
Bei traumhaften Frühlingswetter habe ich dann heute die ersten Frühlingsboten entdeckt. Da wachen doch alle Lebsngeister nach so vielen grauen Tagen wieder auf, oder?

Ich wünsche euch ein schönes ebenso sonniges Wochenende
eure Sheepy







Freitag, 9. Januar 2015

Wollige Blumengrüße ...


... sende ich euch mit meinem ersten Post in diesem Jahr. Der Weihnachtsbaum wurde gestern abgetackelt, die Weihnachtsdeko wieder in Kartons auf den Boden verstaut.

Aus dem Fenster mag man (frau) garnicht schauen, denn ein neues Sturmtief mit viel Regen im Gepäck hat uns wieder voll im Griff. Was liegt näher, bei diesem Wetter momentane Sehnsüchte und Wünsche einfach zu stricken, zu häkeln und zu sticken.

 Pullover mit gehäkelten Blüten

Darf ich vorstellen, meine eigene Blumenwiese mitten im Winter. :O))) Für diesen Pulli habe ich Kaufwolle (ich fand die Farben so toll) verstrickt und die kleinen Blumen sind aus pflanzengefärbter Sockenwolle gehäkelt. Selbst das Sticken hat mal wieder Spaß gemacht.
Ein richtiger Sheepy- Pulli würden alle sagen, die mich kennen. Ihr seht, das neue Jahr fängt Woll- technisch schon mal farbig an.
Nun wird es dann aber wieder unspektakulär und ich passe mich dem Wetter an. Pommernschafwolle spinnen für ein Paar lange Herrenkniestrümpfe steht auf dem Programm und nächste Woche .... noch verrate ich nix, aber ich freu mich schon riesig.

Ich wünsche euch ein schönes Wochende und wenn ihr mögt, pflückt euch doch einfach ein Blümchen mit den Augen ;O).
Liebe Inselgrüße
Eure Sheepy