Landleben Frühling

Landleben Frühling

Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Freitag, 22. Februar 2013

Wenn Wolle auf Seide ...


 Loop - auf Seide gefilzt

... trifft, wird es immer spannend und einzigartig zugleich. Nunofilzen sollte es mal wieder sein und so ist dieser Loop aus pflanzengefärbter Seide und Merino entstanden. Ein Hauch von Nix und doch noch wärmend.

 mit roterZwiebelschale gefärbte Seide und Merino

Ich denke ich werde ihn doch noch ein bisschen aufhübschen, der Möglichkeiten gibt es ja viele. ;O)

 
Nach dem gestrigen schneereichen Tag scheint heute hier die Sonne und alles sieht so märchenhaft aus. So soll es leider nicht bleiben

Ich wünsche euch allen ein schönes wenn auch immer noch winterliches Wochenende. Erholt euch gut und bleibt vor allem schön gesund.
Eure Sheepy

Mittwoch, 20. Februar 2013

Filzen im Winter ...

...kommt bei mir nicht so oft vor, aber vielleicht erträume ich auf diese Art und Weise den Frühling, den Sommer, Wärme, Sonne ....
Ein bisschen Sonne gab es heute und so entstanden schnell ein paar Fotos.

Ornament auf Nunofilz

Ein wahres Filzwunder ist die Addi Quick - Turbo Filzmaschine. Diese lag bei mir unterm Weihnachtsbaum und nun habe ich damit ein bisschen experimentiert. Auf einer Nuno - Filzprobe probierte ich  ein Ornament und es war wie Malerei nur mit Wolle. Da kommen schnell neue Ideen, welche es zu probieren gilt ;O)))


Winterlinge und kleine Filzlinge

Rauhwollige Pommernwolle dauert ein bisschen länger, bis die Wollflocken Form annahmen, aber auch hier konnte man gut andere Fasern mit rein filzen. Besonderen Spaß machte das spätere Besticken und mit jedem Wenden und anschauen könnte man wieder zu Nadel und Faden greifen.

 hängendes Filzgefäß

Genauso geht es mir mit dieser hängenden Filzerei.  Ständig schleiche ich drum herum. Ein paar Indigo gefärbte Locken und ein Verschluss sind schon dazu gekommen. Ich bin selbst gespannt, wie und ob es sich noch verändern wird. Die Anleitung ist von einem Frühlingsfilzkurs bei  >>> Corinna. Dort startet demnächst auch ein neuer Kurs.

Wegen der weißen Winterpracht und den Verwehungen fällt heute leider unser Mittwoch Spinntreff aus ;O(.

Kommt  also gut und gesund durch die restliche Woche
Eure Sheepy

Montag, 18. Februar 2013

Volle Power für die Woche ...


 .... wenn meine Portion überhaupt solange reicht ????
Die >>>Anke hat heute ein sehr schönes kernig nussiges Rezept für energiespendende "Backteile" eingestellt. Wahre Powertaler, würde ich sagen!!! Da ich alle Zutaten quasi schon stehen hatte (denn mein Plan war fast der Selbe ;O)))), musste ich alles nur zusammen rühren, formen, wälzen und schon waren vier Bleche fertig. Lecker!!! Bereits in kleine Portionen aufgeteilt, werde ich viele wertvolle Energiespender verschenken.
Einen Teil werden die Schwestern und Pfleger im Kranklenhaus für die tolle Pflege meiner Schwiegermutter erhalten - einen Teil nehme ich für meine Sportgruppe mit -  einen Teil wird es heute als Knabbergebäck beim Strickabend geben ... ja und so schnell wie gebacken, sind sie auch fast wieder verschwunden.


Fertig geworden sind diese Stulpen , welche immer als Reisestrickereri in meiner Tasche waren. Das Muster ist von den Secret-Shell-Socken und verstrickt habe ich Sockenwolle- Reste, teils selbstgefärbt, teils gekauft.

Vielen Dank für die lieben Komplimente zur Sockenparade (neue sind schon auf den Nadeln) und ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern.

Ich wünsche euch eine energiereiche Woche
Eure Sheepy


Freitag, 15. Februar 2013

Auf leisen Sohlen...

... schleichen sich mal schnell ein paar Schreibfehler ein. ;O( Danke für die vielen lieben Kommentare zum letzten Post und liebe Ute beim Leineschaf ist (war) natürlich ein "n" zuviel.
Über das Leineschaf kann man >>> HIER etwas mehr erfahren.

... scheint sich der Winter so langsam zu verabschieden. Es liegt zwar noch Schnee und die Temperaturen bewegen sich auch noch um den Gefrierpunkt, aber es gibt schon viele Anzeichen auf den nahenden Frühling. Die Vögel beginnen bereits mit frühlingshaften Gezwitscher, die Sonne bekommt zunehmend Kraft und  die ersten Frühlingsblumen lassen sich ebenfalls blicken.

... kann man auch noch mit diesen gestrickten Socken gehen, welche immer so nebenbei entstehen. ;O)


Das Januarmuster habe ich noch nicht dabei, aber dafür das Februarmuster >>> "Natalies Socken"  Mit selbstgesponnener Wolle und ein paar Maschen weniger war die Größe 38 schnell gestrickt.


 Herrensocken aus selbstgesponnener Schafwolle Gr.42/43 - eigene Kreation

Herrensocken aus selbstgesponnener Schafwolle Gr.43/44 - eigene Kreation

Alle Socken kommen erstmal in meinen Vorratskorb für den nächsten Winter. In dieser Woche habe ich auch mal wieder ein bisschen gefilzt, davon dann Bilder in einem neuen Post.

Ich wünsche euch ein erholsames sonniges Wochenende

Eure Sheepy

Dienstag, 12. Februar 2013

Winter - Spinnerei

Selten kann man bei uns so idyllische Winteraufnahmen wie am vergangenen Wochenende erhaschen. leichter Schneefall, kein Wind und sogar Sonnenschein. ;O)))

  Ausflug Kap Arkona

Hofbilder

Dann habe ich  noch ein Bildchen von meinen Winterspinnereien. Leider fehlt mir irgendwie gerade die Zeit alles ganz genau zu dokumentieren :O(, aber der Entspannungseffekt beim Spinnen ist dafür enorm.

Versponnen habe ich:
- Leineschaf - 385g
- mit roten Zwiebelschalen gefärbte hellgraue Pommerschafwolle - 400g
- pflanzengefärbter Kammzug vom letzten Sommer zu Lacegarn - 130g

Ich wünsche euch eine schöne und streßfreie Woche
Eure Sheepy





Montag, 4. Februar 2013

Versponnen

Ich hoffe, ich konnte  mit meinem letzten Post ein bisschen Sonne in die Herzen zaubern, denn heute ist wieder ein richtig trüber Regentag. ;O( Mein Spinnrad freut sich, denn es hat in letzter Zeit ein Menge Spinnfutter verarbeitet. Dabei handelt es sich um keine spektakulären Spinnereien. Das rauhwollige Pommersche Landschaf muss ich wohl nicht mehr fotografieren, habe ich ja schon des öfteren hier gezeigt. Aus dem Wanderpaket habe ich aber auch Alpaka von Elke und Leicester von Manu versponnen.
Alle Stränge traumhaft weich ..schwärm... ;O)

260g  Alpaka - ein kleiner Teil als Bouclegarn versponnen - mit Merino verzirnt, Lauflänge nicht gemessen ;O(

130g Leicester - Lauflänge ca. 510g verzwirnt mit Seidenmischgarn

Wie jeden Montagabend treffen wir uns hier im Dorf zum gemütlichen stricken und schnattern. Die Woche kann also gar nicht besser beginnen. Ich wünsche euch ebenfalls einen guten Start in die neue Woche 
Eure Sheepy



Sonntag, 3. Februar 2013

Griechischer Abend ...



... im Gutshaus Götemitz und mit vielen griechischen Spezialitäten. Ja, auch so kann man dem grauen kalten Winter entfliehen. Schon bei den kulinarischen Vorbereitungen kam Urlaubstimmung bei uns auf. Mein Mann und ich haben das Backhaus angefeuert und jede Menge Vorspeisen (Mezes) zubereitet. Ein schöner Abend mit Summerfeeling.



Natürlich müsste ich einiges in Sachen Handarbeit nachreichen. Mein Spinnrad hat sich fleißig gedreht, die Nadel sind auch besetzt und gefilzt habe ich auch mal wieder. Also war ich nicht untätig !!! ;O) , auch wenn ich in letzter Zeit weniger gepostet habe.

Seid alle lieb gegrüßt und bis bald
Eure Sheepy