Landleben Frühling

Landleben Frühling

Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Montag, 12. Mai 2014

Rosina ....



... ist mit kurzem Zwischenstop ( ihr wisst die Decke hatte Vorrang) nun von den Nadeln gehüpft. Ich habe sie als Tunika aus 330g selbstgefachtem Garn gestrickt. Da ich keine dreiviertel Ärmel mag, bleiben diese kurz. In die zusätzlich eingearbeiteten Taschen kann man (frau) nun eine Kleinigkeit verstauen.
Ein großes Dankeschön geht an >>> Anett, welche diese Anleitung geschrieben und zu dieser schönen Strickreise eingeladen hat.

Hier auf der Insel steht nun der Raps in voller Blüte und duftet mit dem Flieder um die Wette. Ansonsten herrscht eher Aprilwetter, Sonne, Wolken und Regen im Wechsel. Der Garten kann ein bisschen Nass gut gebrauchen, denn es geht ja bald an die Sommerbepflanzung.

Einen guten Start in die Woche und sonnige Inselgrüße

eure Sheepy, welche sich für die vielen lieben Kommentare zur Decke und zum Brautstrauß bedankt


Sonntag, 4. Mai 2014

Decke "Kunterbunt" zur Hochzeit ..

... und nun kann ich sie zeigen.


 Am Wochenende gab es im Dorf eine Hochzeit und weil die Braut zu unserer Strickgruppe gehört, werkelten wir heimlich eine gehäkelte Tagesdecke. Häkeln ist für mich nicht die erstplazierte Handarbeit, aber ich muss gestehen, Grannys häkeln hat wirklich Suchtpotenzial ;O). Jedenfalls waren wir Frauen gestern richtig stolz  auf diese Farbenpracht und das beschenkte Paar hat sich riesig gefreut.

 bäuerlicher Brautstrauß aus Gartenblumen

Wie lange habe ich schon keinen Brautstrauß mehr gebunden! Aber wie man sieht, verlernt man es nicht ;O) Bis auf die Teerosen habe ich alle Blumen aus dem Garten genommen und so passte er toll zu dieser Hochzeit im bäuerlichen Flair.

Mit diesen blumigen Inselgrüßen wünsche ich euch eine schöne Woche und ein besonderes "Winke Winke" an die Rügenfrau, welche ich auf dem Fest kennen gelernt habe. Die Welt ist eben doch ein Dorf ;O)

Eure Sheepy