Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Freitag, 25. November 2016

Advent, Advent ...


Die stillen Tage

Wir backen Plätzchen – hören Weihnachtslieder,
vier Kerzen schmücken unsren grünen Kranz.
Die stillen Tage - sie beginnen wieder,
die Welt erstrahlt im hellen Lichterglanz.
...
(c) Anita Menger



 In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine schöne Advents- und Vorweihnachtszeit. Möge sie nicht von Hektik und Stress getragen sondern voll Ruhe und Besinnlichkeit sein. Backen, Werkeln, Heimlichkeiten und ganz viel Kerzenschein...
Ich freu' mich drauf
Eure Sheepy

Freitag, 18. November 2016

Spinnerei und Filzerei ...

... damit lassen sich die Novembertage doch ganz angenehm verbringen. Doch der Reihe nach.

Am letzten Wochenende fand das Spinntreffen MV in Gelbensande statt. Viele Fotos habe ich von diesem Treffen leider nicht gemacht, aber es war wirklich sehr schön. Tolles Wetter, schön gelegen mitten im Wald und jede Menge Spinnerinnen und Spinnern mit so vielen verschiedenen Spinnrädern. Fachsimpeln über Fasern, Farben, Weben und Stricken ... der Tag verging wie im Fluge. Noch mehr Bilder gibt es nun  bei Ines und beim Spinnkreis Retschow zu sehen.

Danke an alle Organisatoren und Teilnehmer für die schönen wollfusslige Stunden. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen.


Endlich haben auch die gefilzten Armbänder ihren Feinschliff  ;O) -Stickerei erhalten. Ich brauche dafür immer ein bisschen Zeit und Muse.

Jedes Jahr sind diese gefilzten Äpfel sehr begehrt, lassen sich darin doch wunderbar Kleinigkeiten verstauen. 

 Weil ich diesmal mit weißer Wolle die Innenschicht begonnen habe, haben die Äpfel einen mit Frost und Eis überzogenes Aussehen erhalten. Es werden auf alle Fälle noch welche folgen ;O) geht es doch auf Weihnachten zu.
 
...  und zum Schluss noch ein paar Windlichter

Von diesen Gläsern hatte ich noch welche vom letzten Jahr und nun haben auch sie ein neues Outfit bekommen.

OOOO was für ein langer Post ;O), aber nicht immer ist auch Fotowetter. Kaum hatte ich alles geknipst, war das bisschen Sonne auch schon wieder weg, da kommt es schnell zur Bilderflut.

Ich wünsche euch ein schönes kreatives Wochenende
und verbleibe mit lieben Inselgrüßen

eure Sheepy, welche nun mal weiter Wolle "kurbeln" wird

Freitag, 11. November 2016

Eiskalte Schönheiten ...



... gab es fast jeden Morgen zu entdecken, bevor die Sonne die bizarren Eiskristalle zum Schmelzen brachte.

Wie in jedem Jahr war es Zeit für die Stollen- Bäckerei (6 Große und 4 Kleine). Wegen der Kälte wurden sie diesmal im Herd abgebacken und nicht wie sonst draußen im Backhaus. Nun lagern  sie noch einige Zeit, damit sich auch alle Aromen schön entfalten können ;O)

Nach so vielen Großprojekten sind nun auch mal Kleinigkeiten an der Reihe - Socken aus selbstgesponnener Pommernschafwolle. 
Mit meinem Spinnrad kann ich morgen gleich für Woll-Nachschub sorgen, denn ich fahre nach Gelbensande. Dort lädt der >>> Spinnkreis Retschow  zum MV-Spinntreffen ein. Ich bin ganz gespannt, wen ich alles treffen und kennenlernen werde.
Euch wünsche ich nun einen guten Start in das Wochenende und bedanke mich für soooo viele liebe Kommentare zum letzten Post.
Eure Sheepy

Mittwoch, 9. November 2016

Herbstfarben mit Pflanzen gefärbt...



 ... versponnen

...  mit zwei verschieden farbigen Merinofäden kombiniert und verstrickt

... zum Einkuscheln bereit


Durch die Größe kann man das Tuch wirklich ganz toll drapieren und es hält kuschlig warm. Auch wenn heute die Sonne wieder so schön strahlte, gab es auch hier auf der Insel gestern die ersten Schneeflocken, welche noch nicht liegen blieben.

... hier aber ein Beweisfoto ;O)
Ich finde der November war bisher keineswegs langweilig und auch das dunklere Licht hat manchmal seine Reize. Noch leuchtet das goldfarbene Laub richtig und gibt so der Natur noch ein paar Farbkleckse. Im Garten gibt es nur noch wenig zu ernten und zu tun, die Kübelpflanzen sind im Winterquartier, langsam kehrt eine Ruhe ein, die ich sehr mag und auch genieße.
Auch euch wünsche ich eine schöne Woche, bedanke mich für euren Besuch auf meinen Seiten und verbleibe bis zum nächsten Mal mit lieben Inselgrüßen
Eure Sheepy





Dienstag, 1. November 2016

Mit einem Farbenfeuerwerk, Sonnenschein pur und strahlend blauen Himmel ...


... und als wollte er uns sagen " Schaut, ich kann es doch!" verabschiedete sich der sonst so goldene Oktober von uns. In diesem Jahr hat er zwar ein bisschen geschwächelt, aber ich glaube mit diesem Ausklang sei alles vergessen und verziehen ;O).

... einfach Platz nehmen 
... die wohlriechende Waldluft tief einatmen

... mit allen Sinnen entdecken
... und innehalten

... und einfach freuen, genießen und staunen

... über dieses prachtvolle Farbenspiel, diesen so wunderbaren Herbsttag - Kreidefelsen und Wissower Klinken -

... wieder ganz andere Perspektiven durch den Abstieg in die Piratenschlucht
... noch einmal die Seele so richtig baumeln lassen, die Nase in die noch immer wärmende Sonne halten

... und einfach so gar kein Ende finden wollen.

Ein Abschlussfoto auf der Rückfahrt musste jedoch noch sein ;O), irgendwie ahnend, das der nächste Tag doch nicht mehr so schön werden würde - obwohl vom Wetterbericht versprochen. Die Insel hat ihr eigenes Wetter - der Feiertag und auch heute war es wieder grau, diesig und nasskalt - Herbst von der anderen Seite - als hätte es diesen traumhaften Sonntag nicht gegeben.
Darum wird sich wohl nun jeder denken können, warum dieser Post mit so vielen Freu-Bildern einfach sein musste.
Ich wünsche euch eine schöne Woche und verbleibe mit lieben herbstlichen Inselgrüßen
eure Sheepy