Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Dienstag, 29. März 2016

Der Osterspaziergang ...



 Wanderung zu den Wissower Klinken durch die Piratenschlucht

 ...  am Ostersonntag führte uns diesmal nach Sassnitz. Nach einem netten Besuch, welcher uns von einem schönen morgendlichen Osterritual in der Piratenschlucht erzählte, beschlossen wir nicht an die wahrscheinlich sowie überfüllten Mole zu gehen, sondern wanderten in Richtung Wissower Klinken durch die Piratenschlucht. Schon lange war ich nicht mehr hier gewesen und trotzdem schien alles so vertraut. Leider war es schon etwas spät geworden und es fing an zu tröpfeln. So schafften wir es nicht mehr zu den Wissower Klinken ... aber bestimmt beim nächstem Mal.

 Piratenschlucht in Sassnitz

... und dieses Bild von meiner Schwiegerma U. Jütte († November 2015) hängt schon sehr lange bei uns in der Wohnung. Welch ein schöner Zufall und vielleicht deshalb die gespürte Vertrautheit. Obwohl sie damals noch nicht auf der Insel lebte, fuhr sie sehr oft nach Sassnitz um zu malen. Sie liebte den Hafen, die Ostsee und die Kreidefelsen ...

 ... und weil ich zu Ostern quasi im Kreativloch steckte - aber etwas nadeln wollte ohne zu überlegen - entstanden halt zwei gestrickte Schäfchen nach >>> meiner Pommel- Anleitung mit sehr großen Nadeln und sehr dicker Kaufwolle.

Nun habt eine schöne kurze Woche
Eure Sheepy


Kommentare:

  1. Liebe Sheepy,
    gern bin ich dir gefolgt. Herrliche Fotos.
    Auch die Pommelchen sind wunderschön. Direkt
    zum Liebhaben.
    Einen sonnigen Wochentart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Foto vom Kreidefelsen hast du uns mitgebracht. Für mich verbindet sich das immer mit Urlaub, da ich ja nicht direkt an der Küste wohne.
    Und so ein Pommelchen wollte ich mir auch schon längst stricken. Ich habe aber immer noch keines. :-(

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sheepy,
    wunderschöne feuchte Eindrücke.
    Vielen Dank für die Pommel-Anleitung.♥
    Lieben Gru0,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine wunderschöne Landschaft, so würde es mir gefallen!
    Und die Pommelchen sind zum klauen niedlich ;-)
    Liebe Grüsse Marianne

    AntwortenLöschen
  5. What beautiful scenery! That looks like a great place for a peaceful hike.

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Spaziergang da würde ich auch gerne mit gehen und Strandgut sammeln.Deine Schäfchen sind ja süß danke für die Anleitung werde sie mal stricken.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Das Bild hat die Küste super eingefangen!
    Wunderschön, ich mag das sehr!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Oh herrlich, da wäre ich auch gerne dabei gewesen, kam mir sehr bekannt alles vor. Deine Schäfchen sind ja ♥ig!
    Schönen Tag wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sheepy,
    die Schafe sind doch immer wieder witzig und entlocken mir ein Lächeln!
    Beneidenswert, deine Nähe zum Meer. Allerdings werden Arbeit und Alltag davon auch nicht weniger, wenn man dem Ziel der Sehnsüchte räumlich näher ist...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  10. wie schön, wenn man eine solch atemberaubende landschaft in der nähe hat! wir haben einmal in sassnitz für ein paar tage gewohnt und ich mag den ort und die umgebung sehr. das bild deiner schwiegermutter ist wunderschön und sicher eine gute erinnerung an sie.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy