Landleben Frühling

Landleben Frühling

Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Sonntag, 28. Juni 2015

Eingefangen ...

...habe ich den Duft meiner Rosen. Nicht immer habe ich das Glück solcher Blütenpracht. Mal sind es Mäuse, welche sich an den Wurzeln zu schaffen machen oder die Läuse. Doch in diesem Jahr blühen alle Rosen traumhaft schön und verströmen einen bezaubernden Duft.


... Rosenblütenblätter mit Zitronenscheiben eingelegt

... und zu leckeren Rosenblüten- Gelee verarbeitet. Ein paar Blütenblätter habe ich für eine Teemischung getrocknet.

... und mein Vorratsregal füllt sich langsam. Ich finde es sind immer kleine besondere Aufmerksamkeiten zum Verschenken und natürlich zum selber genießen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Eure Sheepy

Sonntag, 21. Juni 2015

Versponnen ...



.... sind die bunt gemischt und kardierten Merinovliese, welche zuvor mit Pflanzen gefärbt wurden.

... beim Verzwirnen mit Konengarn hatte ich den Eindruck, es wollte gar kein Ende nehmen.

... darum habe ich mal wieder die Lauflänge gemessen und wußte dann auch warum.
 
... diese zwei Lagen haben ein Gewicht von 530g und eine Lauflänge von ~1840m - das dürfte für ein größeres Projekt reichen.


Ganz so regnerisch wie angesagt war das Wochenende dann doch nicht, aber für den Sommeranfang  definitiv zu kalt. Ich bin gespannt, wann ich meine geplante Woll- Wäsche endlich starten kann - meine Rosen warten auf Dünger ;O)
 
Euch einen guten Start in die neue Woche
Eure Sheepy

Donnerstag, 18. Juni 2015

Wenn die Holunderblüten blühen ....



 erste Holunderblüten und mitgebrachte griechische Orangen und Zitronen

... macht sich ein betörrender Duft breit ... ich liebe es und kann es dann kaum erwarten, leckere Köstlichkeiten daraus zu köcheln.

... zuerst nehmen die Blüten ein Bad in Zuckerwasser für Holunderblütensirup oder in Apfelsaft für Gelee - zugegeben eine klebrige Angelegenheit

.. die eingelegten Orangen- und Zitronenscheiben mit Schale werden bei mir zu leckeren "Glyko - Löffelsüssigkeit" . 

... meine Ausbeute

... und zum ersten Mal Pampelmusenmarmelde

Am Flughafen wurden wir ja für unsere obstige Ausfuhr belächelt, schließlich durfte jeder 8kg Handgepäck mitnehmen. Dafür wissen wir aber, wo die Früchte herkommen und das sie wirklich  nicht behandelt wurden. Noch sind einige Zitronen und Orangen übrig und der Holunder in voller Blüte :O)
 
Duftende Grüße
Eure Sheepy






Dienstag, 16. Juni 2015

Zurück im kleinen Inselparadies ...

  Riesen- Schnellball- Blüten in diesem Jahr

... und ganz ehrlich... brrrr...klapper.... Sommer fühlt sich anders an. Ich konnte ja schon einmal im Urlaub auf Samos vorschnuppern und dachte eigentlich, nun geht es hier auch gleich richtig los. Die Prognosen dafür waren gut, doch  bis auf einen sehr schönen Samstag, muss der Sommer hier vorbei geschlittert sein.
Heutige Vormittagstemperatur von 11° - Wolken :O(((.
Wie gut, dass ich schon ein paar Fotos gemacht habe. Ob sie wärmen ??? ... man kann sich daran erfreuen und dabei den Sommer herbei sehnen.

Kleiner Gartenrundgang


 
... reiche grüne Ernte

... aus dem Backhaus

 ... Sauerteig- Dinkelbrot und Stiffado

Diese Woche werde ich nun endlich auch mein Färbhäuschen fertig machen, damit ich wieder in die Färbetöpfe schauen kann. Bis dahin habe ein paar Reste zusammen kardiert. Komisch, irgendwie wirken die Farben fast herbstlich ...grins...

pflanzengefärbte Wollreste kardiert


Habt noch eine schöne hoffentlich noch sonnige Woche
Eure Sheepy


Freitag, 12. Juni 2015

Reif für die Insel ...



... und schon sind die schönen Tage auf unserer Lieblingsinsel Samos auch schon wieder vorbei.

.... entspannen
 
....Genuß pur

.... wandern, schnuppern, bestaunen, sammeln - sich einfach über alles freuen
 
... manchmal tierisch

... und nur ein paar Maschen ;O)
 
Die nächsten Bilder kommen dann auch wieder aus unserem kleinen Paradies, denn hier ist alles super ge- und bewachsen :O)))
 
Also bis bald 
Eure Sheepy