Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Dienstag, 8. September 2015

Jede Menge tolles Spinnfutter ...


Spinnproben von Elke

... hat mir  >>> Elke geschickt. DANKESCHÖN!!! Immer liest man von so vielen Schafrassen und denkt, das würde ich gern mal verspinnen. So bat ich auch Elke, mir ein paar Proben aufzuheben, falls sie mal wieder verschiedene Woll-Fusseln ergattern kann. Dann kam gleich ein Riesenpaket und ich bin hin und weg. Jacobsschaf, Kamel, Lämmchen, Baumwolle, Milchschaf ..... und Kaschmir. So schnell habe ich ja noch nie am Spinnrad gesessen ;O) ... und ja es war ein Genuss diese wirklich edle Faser zu verspinnen.

...  ein wahrer Schatz - Kaschmir - 90g und 255m Lauflänge

... passend zum Herbst wickelt Elke gerade die tollste Wolle. Schaut einfach mal in ihren
 >>> Wollparadies vorbei, es lohnt sich. Dir liebe Elke vielen lieben Dank, bin ja mächtig am sinnieren , O))))
... und weil es gerade so gemütlich am Spinnrad war, kamen auch götländisches Guteschaf und Pelzschaf, meliertes Milchschaf auf die Spulen. Ist schon toll, zu sehen und zu fühlen, wie sich alle Fasern so unterscheiden. Nanu, wer hat sich denn hinter dem Wollhaufen versteckt?


Darf ich vorstellen Schäfchen Lotta. Im Buch >>> "Edwards freche Tierparade" vom TOPP Verlag heißt das Schaf Simon, doch wie man unschwer erkennen kann ...

... handelt es sich hier eindeutig um ein Mädchen

... schnell war  das Schäfchen aus weicher Merino gehäkelt. Die Anleitungen sind absolut Anfänger- und Fernsehtauglich mit viel Liebe geschrieben und ich glaube man muss diese lustigen Gesellen mit ihren Hängearmen und Beinen einfach nur gern haben. 
... schon fühlt Lotta sich wohl in meiner wolligen Welt und kuschelt gleich mal mit dem Kaschmirstrang

... und begibt sich auf Erkundungstour durch meinen Garten. Wenn das mal gut geht ;O). Tja bei diesem schönen Wetter kann man/frau wieder draußen wirbeln und den Herbst so richtig genießen.

Auch euch wünsche ich noch eine sonnige Woche
Eure Sheepy






Kommentare:

  1. Das kann ich gut nachvollziehen.
    Gerade habe ich Rauhwolliges Pommernschaf gesponnen. Es hat soooo viele Farbnuancen herrlich.
    Schwelge ruhig noch lange in deinen Kostbarkeiten.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Schaf gibt es hier oben ja sehr viel und die Nuancen sind wirklich toll, die Fasern schön lang. Ich wünsche dir auch noch viel Spaßund werde es verfolgen.
      LG Sheepy

      Löschen
  2. Lotta ist ja wie (von dir) für dich gemacht ;o)
    Ihr beide scheint mir ein unschlagbares Team zu sein...
    Fasziniert lese ich hier immer mehr darüber, dass Wolle (je nach Schafrasse) nicht gleich Wolle ist. Eigentlich logisch und doch hatte ich zuvor nie darüber nachgedacht.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich eigentlich auch nicht, war ja auch sehr zufrieden mit meinen Wolllieferanten ;O), aber wenn man dann in Verführung gebracht wird.
      Es ist auf alle Fälle eine Eerfahrung wert.
      LG Sheepy

      Löschen
  3. So meine Liebe, jetzt bist du also auch mal wieder in den "Schafrassenspinnfutterrausch" gekommen ! Wieso soll es dir anders ergehen als Anderen ;-) Es ist so eine unendliche Vielfalt an Material einfach wunderbar. Deine Garne sehen so flauschig aus, hast du schon einen Idee was du damit machst ? Ja und von Elke habe ich mich auch gerade verwöhnen lassen mit Wolle, das zeige ich noch. Nichts gegen Schäfchen Lotta, aber deine eigene Kreation Pommel gefällt mir besser :-) Ja deinen Garten und die Blumenfülle die hätte ich am liebsten mitgenommen. LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, nun habe ich doch schon einige Wollsorten zusammen und dein deckenprojekt lacht mich ja auch schon lange an.
      Wünsche dir auch n och viel Spaß mit deinen Schätzen. Die Elke ist aber eine Liebe.
      Pommel ist bestimmt nicht eifersüchtig, aber ich muss doch immer ein bisschen Ausschau halten für meine Handarbeitsfrauen ;O)
      Bis hoffentlich bald
      Sheepy
      Bis bald

      Löschen
  4. Bei Irmi las ich deinen Kommentar und kam neugierig geworden vorbei.... Das sind tatsächlich Schätze, die du hier zeigst und beschreibst. Die goldorangene Wolle, oder eher Garn fasziniert mich besonders. Obwohl ich die erdenen Töne auch sehr mag!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen und viel Spaß beim Lesen wünscht dir
      Sheepy

      Löschen
  5. Hier ist wohl auch Kuschelzeit angesagt. Die Lotta ist ja wirklich zum Knuddeln.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ein echter Wolltraum- aber bei dem süßen Schäfchen würde ich da mit dem Kuscheln anfangen...
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Die Cashmere ist ja ein Hammer geworden! Dann werd ich meine ja wohl auch mal anfangen ;-)
    Liebe Grüße und viel Spaß mit dem "Rest".
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich liebe Kamelwolle und Cashmere auch. Alpaka ist auch toll, Merino aber auch.... Toll, so viel Wolle. Ich wünsche Dir viel Freude damit.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy