Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Montag, 24. August 2015

Eine Augustwoche ...



... zum Erholen, dennoch intensiv und voller Power - so könnte man die vergangenen wunderschönen Sommertage bezeichnen. Lange habe ich mich auf lieben Besuch von >>> Anke und Thomas gefreut. Das Wetter war einfach nur perfekt und unsere Köpfe mal wieder einmal voller Pläne, welche, wie könnte es anders sein, den Zeitrahmen komplett gesprengt hätten. Trotz schönsten Badewetters  haben wir so einige Stunden in meinem Färbehäuschen verbracht -  experimentiert, gefilzt, gefärbt, gestrickt, gehäkelt und sogar noch gewebt.

.... ein gefilztes Sitzfellchen mit Pommernschaf- und Heidschnucke- Locken
... auch diese fröhlichen Gesellen sind vom Filztisch gehüpft

... richtig spannend waren die Experimente mit Ecoprint. Die Hauptpflanze war diesmal Eucalyptus, welche wir auf verschiedene Materialien und Beizen testeten. 

Anke erklärte mir viele wichtige hilfreiche Dinge zum Thema Weben und wir schafften es am letzten Tag sogar noch einen alten Webrahmen mit einer Kette zu bespannen und ein erstes Projekt an zu weben.

... eine Frage stellte sich beim Einrichten des Webrahmens (Zeitungschnipsel zum Unterlegen im Karton waren von 1966!) dann doch.  Warum gibt es zwei hintere Kettbäume und braucht man diese nun wirklich??? Uns erschloss sich diese Notwendigkeit jedenfalls nicht. Aber vielleicht hat jemand eine Erklärung für mich.

... kulinarische Leckerbissen (Lammkeule und Hähncheschenkel mit Oliven) aus dem Backhaus durften keinesfalls fehlen - aber irgendwie kamen da nicht alle Köstlichkeiten vor die Kamera ;O)

... alle Tage endeten mit traumhaften Sonnenuntergängen.

Heute weinte der Himmel beim Abschied und wir stellten fest, das es eigentlich immer so ist... komisch.  Wie dem auch sei, mein Garten braucht den Regen ganz dringend und für die Heimfahrt muss es ja auch nicht soooo warm sein. Vielen Dank für die schöne Zeit euch Beiden. Ich hoffe mit  unseren "Überlebenskorb" kommt ihr eine Weile über die Runden  ....grins...

Ansonsten wünsche ich allen einen guten kreativen Wochenstart
Eure Sheepy




Kommentare:

  1. Traumhafte Bilder!! Von A - Z hätte mir dieser Tag auch gefallen. Die Filz-Vögel haben mich gerade ganz besonders angeschaut...ob das etwas für meine Schulkinder wäre!? Aber auch die Eco Prints und das Weben müssen bleibende Erinnerungen hinterlassen haben. Einfach wunderschöne Eindrücke.
    Mach´s gut, Birgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, danke für deine lobenden Zeilen. ich denke schon, das Kinder diese Vögelchen filzen könnten. Ein bisschen kleiner die Schablone und die Füsse eventuell mit einer Kordel. Die Geduld sollte ja nicht überstrapaziert werden.
      LG Sheepy

      Löschen
  2. http://www.helgaswebstube.ch/ das ist Helga Jossen sie hat auch ein Kontakt Formular, sie kann dir bestimmt Auskunft geben.
    liebe Grüsse, marisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marisa, vielen Dank für den Link.
      LG Sheepy

      Löschen
  3. Das sieht nach - nur das tun was Spaß macht, alle Zwänge hinter einem lassen - aus. Und so schön auf Bild festgehalten... danke dir fürs dran teilhaben lassen.
    Eco-Print sieht auch toll aus.... hach....
    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

    AntwortenLöschen
  4. Hi auf die Insel zu dir,
    Wunderbare Fotos von eurem gemeinsamen Tun.
    Ich kann mir sehr gut vorstellen wie ihr in deinem Färberhäuschen gewerkelt habt. Meine Erinnerung daran ist noch nicht wirklich verblasst ;-)))
    Und.... die Köstlichkeiten aus deinem Backhaus, hm, sehen seht lecker aus.
    Da hattet ihr ganz sicher eine super schöne Zeit zusammen.

    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  5. So etwas möchte man gern öfter erleben. Schön, dass du uns hast teilhaben lassen. Die fröhlichen gesellen lachen einen besonders herzlich an.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Was war das für eine herrliche Zeit bei euch meine Gute, es wirkt immer noch nach. Wenn du noch mehr zu den 2 Kettbäumen erfährst als unsere Vermutungen, dann schreib doch mal darüber. Liebe Grüße an euch von uns.

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein Appetit machender Blog-Post, liebe Sheepy! Ich war gerade auch bei Anke gucken und kann mir tatsächlich vorstellen, wie begeistert Ihr miteinander unterwegs wart ;)
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy