Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Montag, 29. September 2014

Rote Schilfblüten ...


... die Pflanzenfärbung gehört zu meinen Favoriten, denn dieses Grün ist wirklich etwas ganz Besonderes. Einen Teil meiner Ernte habe ich ganz frisch abgekocht und gebeizte Lammwolle eine Stunde darin gefärbt.


 Das Ergebnis - ein traumhaftes Grün. Am nächsten Tag waren die restlichen roten Schilfblüten leicht angetrocknet und die Färbung damit ergab ein neonfarbendes Grün. Man würde nie glauben, dass es sich hierbei um Pflanzenfarben handelt.


Ganz begeisterte Färbegrüße und eine guten Start in die Woche
Eure Sheepy

Kommentare:

  1. Unglaublich tolle Farben.

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, diese leuchtenden Grünfärbungen gehören auch zu meinen Favoriten! Wunderschön!
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. so ein schönes grün, hätt ich nie geglaubt, das Schilfblüten so färben.
    genau dasselbe grün, wie ich für mein Pulli verstrickt habe; Anfang September
    liebe grüsse, marisa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wunderschönes Grün!!!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ja zu faul, die Pflanzen auch noch zu sammeln, und habe das Säurefarbenfärben angefangen, aber diese Grüntöne sind super!!!

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein tolles grün :)

    Wenn ich jetzt noch wüsste, wo es hier in der Gegend Schilfblüten gibt, wüsste ich sofort, was ich heute machen würde ;)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich staune immer wieder was die Natur für Farben bringen kann :-o
    Toll dieses neongrün!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich was die Natur hervorbringt. So schönes Grün.
    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Traumschöne Grüntöne!!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Und für die Liebhaber von dunkelgrün.... gleich einen Strang Wolle zum Auskochen der Schilfblüten mitgeben.... Keine Bange, es bleibt genug Farbe im Sud für die "richtigen" Farbzüge nach dem Auskoche.
    LG aus dem Ostallgäu
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für diese Ergänzung.
      LG Sheepy

      Löschen
  12. meine enkel lieben auch dieses grün...auf gotlandwolle sieht es auch klasse aus. gruß wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Ein Träumchen!!!! Muss mich jetzt erstmal in den Urlaub verabschieden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  14. Das knalligste Neongrün das man sich vorstellen kann, das kann ich mit eigenen Augen bezeugen. Falls du die Wolle nicht loswerden solltest, ich wüßte schon was ich damit machen würde ;-).
    ελπίδα πρόσφατα ανακτηθεί;
    Herzlich Anke

    AntwortenLöschen
  15. GRÜN - ein wunderbares, leuchtendes Grün hast du da gezaubert. Davon könnte ich nicht genug bekommen.
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Klasse diese Grüntöne! Würde man nie glauben, dass aus rotem Schilf sowas schön Grünes entstehen kann! Ich bin immer wieder verwundert und überrascht, wenn ich bei dir lese... deswegen komm ich so gerne hierher! ;-)

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy