Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Freitag, 1. November 2013

Bis zum Ende ...

... konnten wir den goldenen Oktober genießen. Gestern war bei uns Feiertag und das traumhafte Wetter wurde noch einmal so richtig ausgenutzt.

 Woll-Waschtag und zwei Betthupfer

Auf den letzten Drücker kam noch die Wolle von zwei Milchschafen zur Auftragswäsche.Und da ich nicht so gerne in kalten Wasser rumplantsche, habe ich gestern meine Färbeküche aufgeräumt und beschlossen die Färbetöpfe bis zum nächsten Jahr zu schliessen. Nur noch ein paar Filzarbeiten wollen erledigt werden, aber dafür kann ich ja dann den Ofen einheizen.  Gestrickt wird ja fast täglich und so sind auch zwei Betthupfer fertig geworden.

Glewitzer Fähre- Stahlbrode

Am Nachmittag war dann noch Zeit für einen kleinen Ausflug. Zum letzten Mal fuhr die Glewitzer Fähre zwischen Insel und Festland - Glück gehabt ;O)))

Allen ein schönes Wochenende, vielleicht mit ein bisschen Sonne.
Herzlichst Sheepy

Kommentare:

  1. Tolle Betthupfer hast du da genadelt,schöne Idee mit Blümchen und Herz!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ja der Herbst hat es dieses Jahr gut mit uns gemeint, wir haben ihn auch ausgekostet bis zur letzten Minute.

    Ich freue mich schon ganz sehr aufs Meer nächstes Jahr, bei solchen Bilder bekomme ich immer Fernweh:-D

    Die Betthupferl sind toll geworden. Euch auch einen schönes Wochende!

    Liebe Grüße
    Sissy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sheepy,
    einmal muss Schluß gemacht werden. Das nächste Jahr kommt bestimmt.
    Und im kalten Wasser rumplanschen tut den Knochen auch nicht so gut.
    Deine Collagen sind wunderschön. Die Betthupferl sind so schön anzuschauen. Gefallen mir.
    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe, ich komme allmählich auch wieder zum Stricken. Es ist einfach so entspannend. Deine Betthupferl gefallen mir gut.
    Keine Fähre im Winter? Heißt das, ihr sitzt bis zum Frühjahr auf der Insel fest?
    LG Donna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Donna, keineswegs, wir haben auch Brücken zum Festland. Diese Fähre wird in der Saison gern von Urlaubern genutzt, um nicht im Stau zu stehen.
      Liebe Inselgrüße Sheepy

      Löschen
  5. Sonne hatten wir heute noch ob und an, aber mit Sonne im Herzen werden wir auch der dunklen Jahreszeit trotzen - bei Kerzenschein, vorm Kaminfeuer, mit Bratäpfeln und und und. Ich werde auch diese Jahreszeit sehr genießen.
    Liebe Grüße vom Rhein
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Wir hatten hier auch noch schöne Sonne und nun den eresten Frost.
    Deine Betthupfer gefallen mir gut. Schöne Idee, mit den Streifen und den kleinen Verschönerungen. Ist die rote Wolle mit Krapp gefärbt?

    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast richtig und noch bisschen Rotholz drauf.
      Liebe Inselgrüße Sheepy

      Löschen
  7. Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Ja, auch hier Goldener Oktober und nun Grauer November, aber mit schöner Wolle und deinen tollen Stricksachen sehr erträglich....
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  9. liebe sheepy,
    danke für die schönen aufnahmen,
    die machen das trübe wetter hier zur zeit gleich viel erträglicher.
    wasser ist genau meins und dann noch wolle dazu, was will frau mehr.
    das mützchen könnt ich hier grad gut brauchen ;-)
    es ist ein richtig gute laune.mützchen, toll

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy