Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Sonntag, 8. Juli 2012

Ein Ende ist in Sicht!

Da es gestern ja so richtig schön geregnet hat, heute also ein Foto von meiner endlos Baustelle - ehemaliger Schweinestall.


Die Maurer waren letzte Woche nur drei Tage da und schon war der Fachwerkgiebel ausgemauert. Super Leistung- ordentlich, schnell und sauber-  so wie man es sich als Bauherrin wünscht. :O)



Meine beiden Dachdecker ( seit Ende April bei mir!!!) brauchen dafür doch recht lange, aber auch hier ist endlich ein Ende in Sicht. Eigentlich sollte letzten Freitag alles fertig sein, aber seht selbst....
Weitere Sanierungsarbeiten werden erstmal auf Eis gelegt, damit endlich wieder ein bisschen Ruhe hier einkehrt.

Meine wolligen Hobbys kommen definitiv zu kurz, aber am Freitag haben die kleine Lea und ich den gefilzten Stoff weiter verarbeitet. Geduldig hat Lea die Kissenplatte umstickt. Dann wurde noch ein Becher ummantelt und ebenfalls bestickt.
...pssst....aber nix verraten, soll doch eine Überraschung werden.

Sitzkissen und ein Becher für kleine Utensilien

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche.
Eure Sheepy, welche heute doch noch einen schönen Grünton aus dem Farbtopf geholt hat. Davon aber morgen mehr.



Kommentare:

  1. Siehste... Alles hat einmal ein Ende ;o)

    Tolle Filzarbeiten habt ihr gemacht!

    ...und auf den Grünton bin ich ganz gespannt! :o))

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Dein umbau nimmt doch schon ganz schön form an,der giebel sieht super aus.das kleine häuschen im vordergrund ist das ein backofen?
    wenn der umbau fertig ist hast du bestimmt wieder mehr zeit für dein hobby.
    lg hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Es wird auch langsam Zeit, dass der Regen mal aufhört.
    Wir hatten schon mal einen Ostseeurlaub mit Gummistiefeln und Müllbeuteln als Regencape.
    Wir kommen dann zur "Bauabnahme".
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Färbehaus ist überdacht, da gucken wir halt in die Färbetöpfe...grins...nee ohne Quatsch, wird schon werden. Hier hat es lange nicht so viel geregnet wie anderswo.
      LG Sheepy, die sich schon riesig freut

      Löschen
  4. Das sag' ich aber auch. Ein toller Giebel ist das geworden.
    Aber wenn die Bauleute zu lange zum Alltag gehören, nervt das auch. Kann' ich im Moment toootal nachvollziehen.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. was lange währt.............. ;-)
    alles wird gut :D
    gut? ne reicht nicht, eher sehr gut...gelungen find ich dein kissen und das töpfle. es hat was romantisches und die farben auch wunderschön.

    grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  6. Da habt ihr beiden aber schöne Arbeit geleistet. Das Kissen und der Becher sind hinreißend. Ich freu mich für dich, dass deine Bauarbeiten sich der Vollendung nähern. Ist schon anstrengend wenn man den Tagesablauf nicht gewohnt gestalten kann.
    Eine schöne Woche und liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Oh je... was für eine Baustelle... es ist schon schön, wenn es iiiiiiiiirgendwann fertig wird. :0)
    Tolles Sitzkissen und süßer Utensilienbecher! ♥

    Dir einen tollen Start in die neue Woche!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das kenne ich mit den Bauleuten, die so "anhänglich" sind. Aber dafür scheint es ja dann wieder richtig toll bei dir zu werden.

    Wenn ich mir so anschaue, was ihr gefilzt habt, denke ich auch, dass Lea nicht das letzte Mal bei dir war ... Schön gemacht!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy