Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Donnerstag, 14. Juni 2012

Neues vom und aus dem Färbehaus

Bis auf die Eindeckung des Vordaches ist mein Färbehaus soweit endlich fertig und ich habe es auch fast !!! komplett eingerichtet.
Beim Pflastern hat mein Männe mir geholfen und den Vorbau hat mir eine Zimmerei gefertigt. Aber schaut selbst.

 Kleine Terasse gestaltet, gepflaster und das Holz für den Vorbau lasiert

 Kaum steht der Vorbau, schon wird er auch genutzt ;O)

 Jetzt aber schnell Wolle beizen

Neuer Woll-  Nachschub vom rauhwolligen Pommerschen Landschaf - drei verschieden Farbnuancen von fast schwarz bis hellgrau -traumhaft :O)



 So sieht es nun schon im Färbhaus aus. Noch fehlt mir ein großer Tisch zum Filzen, aber ich denke, der findet sich auch bald.



Nun geht die Pflanzen- Färberei auch bei mir los. Angefangen habe ich diesmal mit einer Farnfärbung. Die Stränge wurden nur stellenweise gefärbt  und anschliessend mit Blutbuche weiter überfärbt. Die Verläufe sind richtig toll geworden. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen mehr mit Nuancierungen und Überfärbungen zu experimentieren. Mein erster Versuch dazu gefällt mir richtig gut.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag
Eure Sheepy



Kommentare:

  1. Das ist ja toll, eine eigene Farbwerkstatt!

    Schön für Dich, daß ihr solche Möglichkeiten habt, und viele fleissige Hände.

    Wünsch Dir viel Spass in Deinem neuen *Domizil*!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sheepy,

    das ist ja ein wunderschönes Färbehaus geworden!
    Deine ersten Färbeergebnisse mit Pflanzen sehen richtig toll aus! Ich bin schon auf weitere Ergebnisse gespannt.

    Liebe Grüße aus dem verregneten Meißen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Da möchte man ja fast einziehen, so gemütlich sieht das aus :o))
    Deine gefärbte Wolle gefällt mir so richtig gut! Ich bin gespannt auf weitere Färbevarianten...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist das schön geworden... wann kann ich einziehen?... ich bring auch ganz viel Wolle mit! ;)

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Diese Hobbygartenhütte ist ja ein ganz toller Palast. Da könnte ich glatt meinen Urlaub verbringen. Da kommt auch kein Zelt mit drei Schlafkabinen mit :-))). Genieße es!
    Liebe Grüße von Ate

    AntwortenLöschen
  6. Suuuuuuuuuuuuuuuuuuper sehr gemütlich und rustikal dein Färbehaus,da kann man sich richtig wohlfühlen.
    liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Nicht das ich es dir nicht gönne, aber ich will auch so viel Platz;D.
    Superschön ist dein Färbereich geworden, so gemütlich. Gehst du auch noch heim?

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ein extra Häuschen für deine Arbeiten. Und so schön geworden.Toller Boden!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist mal ein Färberhaus! Da kann ich natürlich nicht mithalten ... ;-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Boah..da kannst du dich so richtig mit deiner Färberei austoben:)das sieht super klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hach, ist das alles schön anzusehen.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Das Färbehaus wird immer schöner. Aber deine gefärbte Wolle gefällt mir ganz toll. Ich tu' mich mit den Pflanzen zu färben schwer. Aber deine Wolle ... da kann man nicht meckern... ;-)))
    Weiterhin viel Spaß bei deinen Färbeexperimenten!

    Liebe Grüße Anke (die einen neuen Kommentar schreiben musste, der jetzt hoffentlich fehlerfrei ist ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Hey Du,
    hab Dich hier grad zufällig entdeckt und freu mich immer im Bloggerland andere Kreative und vor allem Wollsüchtige zu entdecken. Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich komm gern wieder vorbei.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙
    PS: Liebe Grüße auch an die Insel Rügen, ist meine zweite Heimat seit ich Kind bin ;-))

    AntwortenLöschen
  15. So ein Prachtfärbehaus ! freue mich schon darauf wieder was von dir zu lesen. LG Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ohhhh, welch Luxus.

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Färbehaus und viel Freude damit.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön und ein Traum, wer hätte nicht gerne ein Färbehaus? Ich wünsche Dir viel Freude beim Färben und gute Ergebnisse! Bin gespannt auf die Farbverläufe, das habe ich mir dieses Jahr auch vorgenommen, da ich immer wieder Anfragen habe.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  18. nun kannst Du Deine "wollsucht" so richtig ausleben, Du glückliche! ;)Ist alles gut durchdacht u. wunderschön ...
    Liebe grüße von insel zu insel,
    Bine

    AntwortenLöschen
  19. Halli Hallo,
    sieht toll aus dein Färbehaus, da bin ich dann mal auf die schönen Sachen gespannt :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy