Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Samstag, 25. Juni 2011

Sie fehlen mir schon jetzt

Was für ein erlebnisreicher Tag und nicht nur für uns, denn heute war es endlich soweit. Unsere Grauschnäpperfamliy hat uns verlassen. Irgendwie könnte ich heute glatt einen Roman schreiben, aber ich werde alles ein bischen auf die nächsten Post verteilen.
Um 7.00 fing der Tag mit einem wunderschönen Regenbogen an. Bei den Grauschnäppern herrschte enenfalls noch morgentliche Ruhe, denn Regenbogen bedeutet auch Regen.

Regenbogen über unseren Hof
Dann wurde es immer unruhiger im Nestchen. Alle fingen an sich wie wild zu putzen, als ob sie sich für ihren Ausflug extra fein machen wollten. Gegen 11.00Uhr war es dann so weit, dem wahrscheinlich Mutigsten wurde es im Nest zu eng. Neidisch schauten ihm seine Geschwister bei seinen Turnereien zu. Nur in einer Hinsicht hatte er das Nachsehen. Es wurden nur die Drei  im Nest gefüttert.

11.00Uhr - Der Erste verläßt das Nest

Mama und Papa lotsten ihn schnell in den großen Apfelbaum und wer jetzt denkt, das es dann immer eben weg so weiter ging,  der irrt. Da konnten die Eltern mit Futter locken und rufen wie sie wollten, die anderen Drei machten gar keine Anstalten, im Gegenteil, es wurde sogar Mittagsschlaf gehalten   :-))

Ruhe wir wollen schlafen
Erst gegen 17.00 verließen alle Drei wie auf Kommando das Nest. Nun hatten die Vogeleltern wirklich Stress. Das war vielleicht ein Gezwitscher. Alles Weitere habe ich dann von Drinnen beobachten müssen, damit ich ja nicht störe.

Gegen 17.00 Uhr verlassen auch die anderen das Nest
Es dauert fast eine Stunde, bis auch das letzte Vogeljunge bei seinen Eltern und Geschwistern war.

Er war der Letzte

Nun ist das Nest leer
Tja und dann war plötzlich Ruhe und das Nest war leer. Irgendwie sind uns die Grauschäpper doch ans Herz gewachsen, obwohl man von Anfang an wußte, nach 14 Tagen ist alles vorbei.. Nun bin ich nur ein bisschen traurig und froh, dass alle gesund und munter sind. Und wer weiß, wer sich im nächsten Jahr bei uns einnistet, wenn wir wieder im Urlaub sind.

Von meinen anderen heutigen Machenschaften, wie Backhaus, Holundersirup, Beeren ernten, Wolle waschen,Zwirnen.... berichte ich dann nach und nach in den nächsten Postings. Die Kamera war jedenfalls heute immer in meiner Nähe.
Und weil die Grauschnäpper dann doch relativ pünktlich waren, konnten wirsogar  in unserer Lieblingsecke grillen.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend
Eure Sheepy

Kommentare:

  1. Danke, liebe Sheepy, daß Du es uns ermöglicht hast, "dabeizusein". Ich habe mich sehr darüber gefreut, ich hoffe nun, daß sie unbeschadet ihr vogelleben leben können. Sei nicht traurig, vielleicht erinnern sich die vogeleltern ja nächstes jahr an Euren gastlichen hof ;)
    Ich wünsche einen schönen SONNtag
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sheepy,
    herzlichen Dank für dein Tagebuch führen über die tolle Grauschnäpper Familie:-)
    Es war interessant zu sehen wie sich alles entwickelt.
    Nun wünsche ich den kleinen ein super tolles Vogelleben und das die lange Leben und vielelicht kommt ja eines der Jungen dann nächstes Jahr zu euch weil es bestimmt noch weiß wie schön es bei euch war mit einer tollen Katze als aufpasser:-)
    lg bea

    AntwortenLöschen
  3. Das war richtig spannend dein Tagebuch mit den Grauschnäppern und es hat mir sehr gefallen. Jetzt hoffen wir, das die kleinen ein glückliches Volgelleben haben werden.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sheepy,
    das war ja ein ereignisreicher Tag bei dir. Tolle Fotos hast du gemacht! Das war wirklich sehr interessant und ich habe es gerne verfolgt.

    Liebe Grüße aus dem heute sonnigen Ostfriesland
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. So toll hast Du das fest gehalten ♥
    Ich bin auch immer traurig, wenn die Kleinen flügge werden.
    Aber mestens bleiben sie ja noch in der Nähe und man kann sie mit Mama und Papa beobachten.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy