Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Samstag, 14. Mai 2011

Rhabarber und Regen

Was haben beide gemeinsam, werdet ihr nun fragen. Könnte ja scherzhaft schreiben, beides fängt mit "R" an...lach..nein ich habe heute Rhabarber verarbeitet und heute Abend gab es seit einem Monat wirklich Regen. Die Luft duftet richtig und endlich wird der ganze Staub abgespült. Weiß gar nicht, wann ich mich das letzte Mal so über das Nass aus dem Himmel gefeut habe.
Doch nun zurück zum Rhababer. Die reiche Ernte wurde heute, zu Marmelade, Kuchen und Kompott verarbeitet. Da ich keine Brombeeren mehr habe, wurde diesmal mit Blaubeeren gemixt. Was ein Genuss!!!, Auch dieses Experiment hat sich gelohnt.

Rhabarber mit Blüten

Rhabarbermarmelade  mit Blaubeeren
eigentlich wollte ich hier die Farbe der Marmelade einfangen


Rhabarberkuchen mit Schokoflocken und Butternussstreusel

Kommentare:

  1. Ich habe heute auch Rhabarber zu Kuchen und Marmelade verarbeitet. Lecker!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Den ersten viereinhalb Zeilen deines Post kann ich voll zustimmen. Bei den fleißigen Arbeiten, die du sonst noch erwähnst, kann ich nur ein Rhabarberkompott 'vermelden'. Am Nachmittag schien dann noch einmal die Sonne, so dass ich mich mit einem Buch auf die Schaukel verzogen habe und nichts weiter geworden ist.
    Hat aber auch Spaß gemacht. ;-)

    Liebe Grüße sendet dir Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ui toll, ich habe die Tage Rhabarberkompott gemacht. Sooo erfrischend, wenns so richtig kalt ist. Leider wächst in meinem Garten keiner, also muss ich den total teuer kaufen!

    Regen gibts nun wieder mehr als mir lieb ist, aber die Natur sehnt sich richtig danach.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Heute gibt es bei uns auch Rhabarberkompott mit Vanillepudding, ich mag Rhabarber auch in allen Variationen. Deine Leckereien sehen wieder so schmackhaft aus da möchte man direkt zugreifen.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich habs gerade mal mit Rhabarber-Sirup probiert.
    Schmeckt total lecker und ist bestimmt gut im Mineralwasser. Muß ich aber erst noch testen.

    Dein Kuchen sieht auch total lecker aus und die Kombi mit Rhabarber ist bestimmt interessant.

    Noch einen schönen Sonntag.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sheepy,
    lese diesen Beitrag erst heute, komme im Moment nicht immer hinterher.... Das sieht ja alles super lecker aus!
    Ich habe bisher nur Erdbeer-Rhabarber-Marmelade gemacht, Kuchen folgt noch.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy